Datenschutzerklärung

Datenschutz

www.selbsthilfe-heidelberg.de ist eine Seite des Heidelberger Selbsthilfebüros in Trägerschaft der gemeinnützigen Selbsthilfe- und Patientenberatung Rhein-Neckar gGmbH. Nähere Angaben entnehmen Sie bitte dem Impressum.

Das Heidelberger Selbsthilfebüro als Anbieter dieses Angebotes nimmt den Datenschutz im Internet ernst. Die Vorschriften zum Datenschutz werden eingehalten.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Personenbezogene Daten

Die Nutzung von www.selbsthilfe-heidelberg.de ist grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität möglich. Zur Anmeldung für Kontaktaufnahmen wird nur Ihre E-Mailadresse abgefragt. Weitere Daten werden nicht erhoben und eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf www.selbsthilfe-heidelberg.de werden auf unseren Servern Daten (Logfiles) gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.

Wir sind durch die Auswertung der anonymisierten Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei, unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

Die Daten der Logfiles müssen aus rechtlichen Gründen 90 Tage aufbewahrt bleiben. Alle auf Personen beziehbaren Daten werden danach gelöscht.

Weitergabe und Löschung personenbezogener Daten

Alle durch die Nutzung von www.selbsthilfe-heidelberg.de eventuell angefallenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich durch das Heidelberger Selbsthilfebüro genutzt. Alle Personen, die diese Daten einsehen können, haben eine Datenschutzerklärung unterschrieben. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Einsatz von Cookies

Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) werden auf www.selbsthilfe-heidelberg.de gesetzt. Cookies dienen hier zur personalisierten Navigation bzw. sollen helfen, missbräuchliche Nutzung zu erschweren. Personenbezogene Daten werden über Cookies auf  selbsthilfe-heidelberg.de grundsätzlich nicht erfasst. Sollten Sie sich auf fremden Computern (z.B. im Internetcafe) einloggen, sollten Sie darauf achten, dass Cookies am Ende Ihrer Computersitzung vom Betreiber des Computers oder automatisch gelöscht werden. Sollte dies nicht gewährleistet sein, raten wir davon ab, sich auf diesem Computer einzuloggen. Gleiches gilt für Computer, die Sie mit anderen Personen teilen.

Links zu anderen Websites

www.selbsthilfe-heidelberg.de enthält Links (Verweise) auf andere Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob die Betreiber dieser Websites Bestimmungen des Datenschutzes beachten.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um die IP-Adressen zu anonymisieren, wobei das letzte Oktett gelöscht wird.

Letzte Änderung: 23.05.2018