Willkommen beim
Heidelberger Selbsthilfebüro
Kompetent beraten und konkret unterstützen.
Freundlich, zuverlässig und zugewandt.
Das ist unser Anspruch.

Aktuelles

Der Fühlende gibt nach – Philipp Herold

Beim Selbsthilfetag am 5. Oktober hat Philipp Herold seinen Text zur Selbsthilfe im Rahmen der Eröffnung erstmals vorgetragen. Der Produzent Philip Wolf hat den Beitrag verfilmt und mit Untertiteln versehen. Wir freuen uns sehr, diesen gelungenen Film nun veröffentlichen zu können.

Zum Film >

Podium mit vier Stühlen

Kinofilm Matinée anlässlich des Welttages der seelischen Gesundheit

„Gemeinsam statt einsam – seelisch gesund zusammenleben“ war das bundesweite Motto des diesjährigen Welttages der seelischen Gesundheit. Zu diesem Anlass wurde der Film “Wall E: Der Letzte räumt die Erde auf” gezeigt.

Lesen Sie mehr >

BesucherInnen informieren sich am Selbsthilfetag

Wir sind da – ein Tag im Zeichen der Selbsthilfe

An über 50 Ständen präsentierten sich am 5. Oktober Selbsthilfegruppen und Kooperationspartner aus Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis. In den gut besuchten Vorträgen konnten sich die Besucherinnen über breit gefächerte Themen informieren, auch parallel stattfindende Workshops zum neuen Bundesteilhabegesetz oder zu spezifischen Erkrankungen wie bipolarer Störung und Essschwierigkeiten fanden guten Anklang.

Lesen Sie mehr >

Grafik mit Menschen im Kreis

Interessierte für neue Gruppen gesucht:

  • Borderline
  • Einsamkeit
  • Erwerbsunfähig – was nun?
  • Insolvenzler
  • Frauengruppe: Gefangen in zwei Kulturen
  • Lipödem / Lymphödem
  • Morbus Samter / Morbus Widal
  • Toxische Beziehungen / Angehörige von Narzissten
  • Psychische Gesundheit bei jungen Menschen

Lesen Sie mehr >

RS / Letzte Änderung: 19.11.2019

Menü schließen
Top