Aktuelles

Filmabend: Mein Blinddate mit dem Leben

Am 27.6.22 zeigen das Heidelberger Selbsthilfebüro und die Behindertenbeauftragte des Rhein-Neckar-Kreises den Film „Mein Blind Date mit dem Leben“ zum Thema Blindheit / Sehbehinderung im Luxor-Kino Walldorf. Beginn ist 18 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr.
Die anschließende Diskussion mit der EUTB Heidelberg und Selbsthilfeaktiven wird von einer Gebärdensprachdolmetscherin übersetzt. Sehbehinderte können für den Film die Greta-App nutzen. Für Hörbehinderte gibt es Untertitel. Kostenlose Tickets sind an der Kinokasse ab 20.6. erhältlich. Zum Flyer

Es sind 7 Köpfe verschiedener Personen mit Sprechblasen in Blau und Orange zu sehen, in denen steht:"Überfordert; Bist du viel alleine, siehst andere nur virtuell?; immer mal antriebslos; Zukunftsängste; Prüfungsangst; Weißt nicht, mit wem du darüber sprechen sollst? oder andere Sorgen"

Sprechmutig – Gruppenangebot für junge Erwachsene

Zum zweiten Mal startet im Mai 2022 das Gruppenangebot „Sprechmutig“ für junge Erwachsene zum Thema Seelische Gesundheit. Das Heidelberger Selbsthilfebüro begleitet und moderiert acht Treffen. In diesem Rahmen haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Selbsthilfe kennenzulernen.
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Zum Flyer >

Grafik mit Menschen im Kreis

Interessierte für neue Gruppen gesucht:

Borderline
Elektrosensible und Umwelterkrankte
Long-COVID
Klippel-Feil-Syndrom
Morbus Basedow
Reizdarm
Schizophrenie
Spaziergruppe für Menschen mit Gehbehinderung
Angehörige nach Suizidversuch
Trennung

Lesen Sie mehr >

RS / Letzte Änderung: 2.6.2022

Menü schließen
Top