Willkommen beim
Heidelberger Selbsthilfebüro
Kompetent beraten und konkret unterstützen.
Freundlich, zuverlässig und zugewandt.
Das ist unser Anspruch.

Aktuelles

Ein Schmetterling sitzt auf einer Blüte.
Foto: Melanie Pohl

Sommerpause: 17. August bis 4. September

Vom 17. August bis 4. September bleibt das Heidelberger Selbsthilfebüro geschlossen. In dieser Zeit finden keine Sprechzeiten statt. Ab dem 7. September sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Wir wünschen Ihnen eine schöne und erholsame Sommerzeit.

Tafel auf türkisenem Hintergrund mit dem Schriftzug: Seminar: Nachwuchs in Selbsthilfegruppen - Integration von neuen Mitgliedern
Bildquelle: Freepik

Seminar für Selbsthilfegruppen

Neue Mitglieder sind in Selbsthilfegruppen herzlich willkommen, bedeuten aber auch Herausforderungen für bestehende Gruppen. Mit dem Thema “Nachwuchs in Selbsthilfegruppen – Integration von neuen Mitgliedern” beschäftigt sich das Seminar am 14. November 2020, welches von 10.30-16.30 Uhr im Forum am Park stattfindet. Eine Anmeldung ist erforderlich bis spätestens 31.10.2020.

Lesen Sie mehr >

Antragsfrist Selbsthilfeförderung Heidelberg

Die Antragsfristen für die Selbsthilfeförderung der Stadt Heidelberg und RNK endet normalerweise am 30. Juni 2020. Durch die aktuelle Situation kommen die Stadt Heidelberg und der RNK allen Selbsthilfegruppen entgegen und hat die Antragsfrist auf 30. September 2020 gelegt.
Selbsthilfegruppen können bis 30. September den Antrag bei der Stadt Heidelberg, Anette Dietz, und den Antrag an RNK bei Sabine Popp, Selbsthilfebüro einreichen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Aktuelle Informationen

Seit dem 1. Juni sind nach Voranmeldung und Einweisung wieder Selbsthilfegruppentreffen in unseren Räumlichkeiten möglich. Bitte nehmen Sie vor einem ersten Treffen Kontakt mit uns auf. Wir sind zu den gewohnten Sprechzeiten erreichbar und auch persönliche Beratungen sind nach vorheriger Terminvereinbarung wieder möglich.
Auf einer Sonderseite haben wir allgemeine Informationen zum Coronavirus, Informationen in verschiedenen Sprachen,  Informationen über Hilfstelefone und Beratungsangebote sowie Informationen zur Selbsthilfe in der aktuellen Situation zusammengestellt.

Instagram-Logo

Das Heidelberger Selbsthilfebüro auf Instagram

Wir sind auf der Plattform Instagram vertreten. Dort informieren wir über Selbsthilfe, Aktivitäten des Selbsthilfebüros, Veranstaltungen und vieles mehr.

Zur Instagram-Seite >

Grafik mit Menschen im Kreis

Interessierte für neue Gruppen gesucht:

Angst
Borderline
Frauengruppe: Gefangen in zwei Kulturen
Hodentumor
Lipödem / Lymphödem
Toxische Beziehungen / Angehörige von Narzissten
Sektenaussteiger
Verlassene Eltern

Lesen Sie mehr >

RS / Letzte Änderung: 31.07.20

Menü schließen
Top